BasicAuth + ProxyPath (Apache + Mongrel)

Ich bin gerade dabei ein Rails Projekt mit Apache und Mongrel zum laufen zu bringen.
Das ganze soll aber erst mal hinter nem htaccess Passwort Schutz sein. Ich hab nun Ewigkeiten gesucht um das hin zu bekommen, denn wenn ich es einfach in die .htaccess im public Verzeichnis meines Rails Projektes ablege, geht es natürlich nicht, da die BasicAuth ja vom Apache gemacht wird und der hat die Anfrage ja schon an Mongrel übergeben…

Das ganze ist aber eigentlich recht einfach. Jetzt steht der BasicAuth Code im vhost drin und das sieht dann so aus:

<proxy *>
AuthName “Nur mit Passwort”
AuthType Basic
AuthUserFile /pfad/zur/.htpasswd
require valid-user
</proxy>

ProxyRequests Off
ProxyPreserveHost On

ProxyPass / http://0.0.0.0:3000/
ProxyPassReverse / http://0.0.0.0:3000/
ErrorLog /pfad/zum/server.log

wichtig war die Direktive <proxy *> in der der BasicAuth Code stehen muss. Sonst wird es einfach ignoriert!

Update:
Und so wird es dann in Rails 2.0 gemacht: HTTP Basic Authentication

0 Responses to “BasicAuth + ProxyPath (Apache + Mongrel)”


  • No Comments

Leave a Reply